TestGorilla LogoTestGorilla Logo
Preise

Die 8 wichtigsten Verhandlungskompetenzen, die Bewerber besitzen sollten

Teile

Zum Verhandeln gehört, dass man in der Lage ist, schwierige Gespräche zu führen und dafür zu sorgen, dass eine konstruktive Interaktion entsteht, die für alle Beteiligten lohnend ist.

Hervorragende Verhandlungsfähigkeiten sind für Ihr Unternehmen bei informellen alltäglichen und formellen Transaktionen unerlässlich. Daher ist es für Sie von größter Bedeutung, einen Bewerber einzustellen, der gut verhandeln kann.

In diesem Artikel gehen wir auf die wichtigsten Verhandlungsfähigkeiten ein, auf die Sie bei Ihren Bewerbern achten sollten. Außerdem beschreiben wir, wie Sie diese Fähigkeiten mit unserem Test zum Verhandlungsgeschick bewerten können. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr!

Was ist eine Verhandlung?

Eine Verhandlung ist eine Beratung zwischen zwei oder mehreren Parteien mit unterschiedlichen Interessen mit dem Ziel, eine für beide Seiten akzeptable Lösung zu finden. Es handelt sich um einen Dialog, der ein Geben und Nehmen erfordert.

Ein solcher Ansatz gewährleistet, dass Sie unabhängig von den unterschiedlichen Interessen der Parteien einen guten Willen fördern.

Weltweit halten etwa 50 % der Bewerber in der Lern- und Entwicklungsbranche ihr Verhandlungsgeschick für unerlässlich. Vor diesem Hintergrund haben die Bewerber für Ihre offene Stelle vielleicht schon vor ihrer Bewerbung über die Entwicklung ihrer Verhandlungsfähigkeiten nachgedacht.

Was ist Verhandlungsgeschick?

Verhandlungsgeschick ist die Fähigkeit, einen erfolgreichen Kompromiss und eine wünschenswerte Lösung für die betroffenen Parteien zu finden. Diese Fähigkeiten beinhalten das Erreichen von Vereinbarungen und effektiven Abschlüssen, die das Ergebnis zukünftiger Verhandlungen verbessern können.

Sie sollten die Fähigkeit eines Bewerbers, eine Vereinbarung zu treffen, bewerten und prüfen, wie sich seine Verhandlungen positiv auf Ihr Unternehmen auswirken können.

Was sind die Vorteile eines guten Verhandlungsgeschicks?

Die Vorteile eines guten Verhandlungsgeschicks und geschäftlichen Urteilsvermögens für das strategische Wachstum Ihres Unternehmens sind enorm.

Nachfolgend nennen wir einige, die Sie genießen können, wenn Sie einen Mitarbeiter mit ausgezeichnetem Verhandlungsgeschick haben:

1. Fördert bessere Beziehungen

Ein gutes Verhandlungsgeschick hilft Ihrem Unternehmen, bessere Beziehungen zu anderen Parteien aufzubauen. Die besten Verhandlungsführer erreichen dies, indem sie für beide Seiten annehmbare Lösungen finden, die jede Partei so zufrieden stellen, dass sie sich auf weitere Interaktionen einlässt.

2. Liefert dauerhafte und qualitativ hochwertige Lösungen

Gutes Verhandlungsgeschick hilft, dauerhafte und qualitativ hochwertige Lösungen zu erzielen, was vorteilhafter ist als schlechte kurzfristige Lösungen, die für die betroffenen Parteien unbefriedigend sind. Diese Lösungen stellen sicher, dass Sie das Ziel der Verhandlung langfristig nicht verfehlen.

3. Vermeidet zukünftige Probleme und Konflikte

Eine gute Verhandlung zielt darauf ab, Interessenkonflikte zu vermeiden. Ein gutes Verhandlungsgeschick spielt eine entscheidende Rolle bei der Lösung von Konflikten und der Beilegung von Konflikten, wenn es unterschiedliche Interessen zwischen den beteiligten Parteien gibt.

Die 8 wichtigsten Verhandlungsfähigkeiten, auf die Sie bei Bewerbern achten sollten

Es ist wichtig, die Fähigkeiten von Bewerbern während Ihres Einstellungsverfahrens für Stellen, die ein ausgezeichnetes Verhandlungsgeschick erfordern, zu bewerten.

Bedenken Sie, dass die Verhandlungsfähigkeiten, auf die Sie achten sollten, je nach Arbeitsplatzkultur, Anforderungen und Unternehmen variieren können.

Dennoch finden Sie hier eine Liste der wesentlichen Verhandlungsfähigkeiten, die Sie bei Ihren Bewerbern bewerten sollten:

1. Kommunikation

Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sind in jedem Verhandlungsprozess von entscheidender Bedeutung. Bewerber mit guten Kommunikationsfähigkeiten am Arbeitsplatz können sich auf eine produktive Diskussion einlassen und so sicherstellen, dass sie die Verhandlung zufrieden verlassen.

Die Fähigkeit Ihres Bewerbers, seine Ideen und die Interessen des Unternehmens klar zum Ausdruck zu bringen, kann immens zum Erfolg des Unternehmens am Verhandlungstisch beitragen.

Sie können auch nonverbale Hinweise und verbale Fähigkeiten erkennen und so Missverständnisse vermeiden, die einem Kompromiss im Wege stehen.

2. Emotionale Intelligenz

Entscheidend ist die Fähigkeit der Bewerber, mit ihren Emotionen umzugehen und gleichzeitig die Gefühle anderer zu erkennen. Ihr Bewusstsein für die emotionale Dynamik, die an einer Verhandlung beteiligt ist, wird ihnen helfen, einen Verhandlungsprozess in Richtung einer Lösung der Kernfragen zu lenken.

Emotionen spielen eine Schlüsselrolle im gesamten Verhandlungsprozess, und es ist für Verhandlungsführer entscheidend, Emotionen effektiv zu steuern, damit sie einer für beide Seiten vorteilhaften Vereinbarung nicht im Wege stehen.

3. Planung

Eine wesentliche Fähigkeit eines guten Verhandlungsführers ist es, eine klare Vorstellung davon zu haben, was man in der Verhandlung erreichen möchte. Eine unzureichende Vorbereitung kann dazu führen, dass wichtige Vorgaben übersehen werden, was sich nachteilig auf Ihr Unternehmen auswirken kann.

Diese Kernkompetenz sollte ein wichtiges Kriterium bei der Entscheidung über die Einstellung eines Mitarbeiters sein.

4. Wertschöpfung

Eine weitere Kernkompetenz, auf die Sie bei potenziellen Mitarbeitern achten sollten, ist die Fähigkeit, schwierige Probleme bei Verhandlungen zu lösen. Bei der Einstellung müssen Sie den Bewerber daraufhin prüfen, ob er im Gegenzug einen Wert schafft.

Der Bewerber muss in der Lage sein, einzigartige Lösungen für gegebene Probleme zu finden. Auf diese Weise kann er selbst einen größeren Nutzen aus der Verhandlung ziehen.

5. Rapport aufbauen

Ein guter Verhandlungsführer muss sicherstellen, dass er mit den anderen Parteien in gutem Einvernehmen an den Verhandlungstisch zurückkehren kann. Rapport aufzubauen ist eine Tugend, die kooperative Vereinbarungen erleichtert.

Durch den Aufbau von Rapport wird eine Beziehung zwischen den beteiligten Parteien hergestellt, so dass sie sich unterstützt und verstanden fühlen. Dies trägt auch zum Abbau von Spannungen bei und fördert die Zusammenarbeit, was für Ihr Unternehmen von Vorteil ist.

6. Überzeugungskraft

Die Fähigkeit, andere zu beeinflussen, ist für erfolgreiche Verhandlungen unerlässlich. Diese Eigenschaft ergänzt und untermauert alle anderen Verhandlungsfähigkeiten - wenn ein Mitarbeiter die anderen Parteien nicht überzeugen kann, kann er keine Einigung erzielen.

Ein überzeugender Verhandlungsführer kann daher die von Ihnen vorgeschlagene Lösung während des Dialogs verteidigen und gleichzeitig die beteiligten Parteien dazu ermutigen, ihre Interessen und Ideen anzuerkennen und zu unterstützen.

Dies wiederum bedeutet Erfolg für Ihr Unternehmen, da seine Überzeugungskraft genutzt wird, um Ihre Interessen zu vertreten.

7. Geduld

Geduld ist die größte Tugend von allen. Ein professioneller Verhandlungsführer muss in der Lage sein, lange Zeiträume von Beratungen zwischen den Parteien zu ertragen. Ein guter Verhandlungsführer muss aber auch wissen, wie er sich durchsetzen kann, wenn es nötig ist.

Manche Verhandlungen können sich hinziehen und länger dauern, bis sie abgeschlossen sind. Anstatt einen schnellen Abschluss anzustreben, der möglicherweise nicht im besten Interesse des Unternehmens liegt, muss ein guter Verhandlungsführer sich in Geduld üben, um den wünschenswertesten Abschluss zu erreichen.

8. Entscheidungsfindung

Stellen Sie einen Bewerber ein, der im Bedarfsfall entschlossen handeln kann. Ein Top-Verhandlungsführer muss in der Lage sein, innerhalb eines begrenzten Zeitrahmens Entscheidungen zu treffen. Er muss in der Lage sein, einen guten Kompromiss zu finden und zu entscheiden, ob dieser im besten Interesse Ihres Unternehmens ist.

Diese Fähigkeit ist bei Verhandlungen von entscheidender Bedeutung, da jede Entscheidung nachhaltige Auswirkungen auf Ihr Unternehmen haben wird. Daher müssen Sie die Bewerber auf diese Fähigkeit hin überprüfen. Sie müssen in der Lage sein, ihre Optionen sorgfältig abzuwägen, ohne ihre Entscheidungen hinauszuzögern oder zu sehr zu überdenken.

Unabhängig von den Stärken und Schwächen Ihrer Bewerber ist es von größter Bedeutung, einen Mitarbeiter zu finden, der zu den Bedürfnissen und Anforderungen Ihres Unternehmens passt.

Stellen Sie sicher, dass Sie die oben aufgeführten erforderlichen Verhandlungsfähigkeiten berücksichtigen und Ihre Bewerber entsprechend bewerten, da der Erfolg Ihres Unternehmens am Verhandlungstisch von ihnen abhängt.

Achten Sie außerdem darauf, dass Sie Kandidaten mit der richtigen Persönlichkeit einstellen - eine aktuelle Studie zeigt, dass die Persönlichkeit wahrscheinlich einen erheblichen Einfluss auf die Effektivität von Verhandlungen hat.

Testen guter Verhandlungsfähigkeiten

Sobald Sie die besten Verhandlungsfähigkeiten ermittelt haben, ist es wichtig zu wissen, wie Sie diese bewerten können, um den perfekten Kandidaten für Ihr Unternehmen zu finden. Daher nutzen Sie eine speziell auf die Tätigkeit zugeschnittene Bewertung vor der Einstellung.

Der TestGorilla Test für Verhandlungsgeschick ist ein effektives Bewertungsinstrument, das speziell für diesen Zweck entwickelt wurde. Der Test hilft Ihnen, die Fähigkeiten Ihrer Bewerber einzuschätzen, eine Diskussion zu steuern, zu lenken und zu beeinflussen und emotionale Intelligenz einzusetzen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Dieser Test ist besonders gut, weil er dazu beiträgt, die Voreingenommenheit des Interviewers zu beseitigen. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihr Einstellungsverfahren objektiv genug ist, um eine Auswahl für Ihre Stelle treffen zu können.

Melden Sie sich noch heute bei TestGorilla an, um eine dynamische Rekrutierung zu erleben, die zu besseren Ergebnissen führt.

Teile

Stellen die besten Kandidaten ein – mit TestGorilla

Erstellen Sie in wenigen Minuten Assessments vor der Einstellung, um Kandidaten zu überprüfen, Zeit zu sparen und die besten Talente einzustellen.

Die besten Ratschläge zu Tests vor der Einstellung direkt in Ihrem Posteingang.

Kein Spam. Abmeldung jederzeit möglich.

TestGorilla Logo

Stellen Sie die Besten ein. Keine Vorurteile. Kein Stress.

Unsere Screening-Tests helfen dabei, die besten Kandidat:innen schneller, einfacher und unvoreingenommen einzustellen.